Tarifvertrag für angestellte in planungsbüros

Tarifverträge, Verträge sowie Arbeitsverträge können keine Bedingungen enthalten, die das Niveau der durch das Arbeitsgesetz festgelegten Rechte und Garantien für die Arbeitnehmer verringern. Sollten solche Bedingungen in einen Tarifvertrag, einen Vertrag oder einen Arbeitsvertrag aufgenommen werden, so werden sie nicht angewandt. Der moralische Schaden, der einem Arbeitnehmer durch unrechtmäßige Tätigkeit oder Unterlassung eines Arbeitgebers zugefügt wird, wird in Form von Geld in dem Betrag repariert, der auf Vereinbarung der Arbeitsvertragsparteien festgelegt wurde. Die vollständige oder teilweise Zusammenfassung der bezahlten Jahresurlaube für die Arbeitnehmer, die in den Regionen im hohen Norden und in gleichwertigen Gebieten arbeiten, ist für nicht mehr als zwei Jahre zulässig. Die Gesamtzeit des gewährten Urlaubs sollte sechs Monate einschließlich der Zeit des unbezahlten Urlaubs, der für die Reise zum Urlaubs- und Zurückdesatosort erforderlich ist, nicht überschreiten. Der Arbeitgeber hat kein Recht, Arbeitsverträge mit schwangeren Angestellten ohne deren Zustimmung zu kündigen, mit Ausnahme der Liquidation des Unternehmens. Arbeitskampfkommissionen werden auf Initiative von Arbeitnehmern und (oder) Arbeitgebern aus den Vertretern der Arbeitnehmer und des Arbeitgebers in gleicher Zahl gebildet Nachdem die Arbeitnehmer eine Gewerkschaft als Verhandlungsvertreter wählen, müssen Arbeitgeber und Gewerkschaft zu angemessenen Zeiten zusammenkommen, um in gutem Glauben über Löhne, Stunden, Urlaubszeiten, Versicherungen, Sicherheitspraktiken und andere Pflichtfächer zu verhandeln. Einige Managemententscheidungen wie Unterauftragsvergabe, Standortverlagerungen und andere betriebliche Änderungen sind möglicherweise keine obligatorischen Verhandlungspartner, aber der Arbeitgeber muss über die Auswirkungen der Entscheidung auf die Beschäftigten der Einheit verhandeln. Garantien für die Arbeitnehmer, die aufgrund ihrer Wahl, auf Wahlstellen in staatlichen Einrichtungen und Einrichtungen der lokalen Selbstverwaltung zu dienen, von der Arbeit entbunden werden, werden durch Gesetze definiert, die den Status und die Tätigkeit dieser Personen regeln. Der Arbeitgeber ist für die Ausstellung eines Leistungsbuchs und eines Versicherungsscheins der staatlichen Rentenversicherung an den Arbeitnehmer verantwortlich, der zum ersten Mal einen Arbeitsvertrag abschließt. Bei den anderen Vereinbarungen handelt es sich um Vereinbarungen, die von den Parteien auf jeder Ebene der Sozialpartnerschaft über individuelle Richtungen zur Regelung der Sozial-Arbeitnehmer-Beziehungen und anderer miteinander verbundener Beziehungen geschlossen werden können. Ein Ausbildungsvertrag wird in zwei Exemplaren schriftlich abgeschlossen.

Im Falle einer technischen Notwendigkeit hat der Arbeitgeber das Recht, den Arbeitnehmer für einen Zeitraum von nicht mehr als einem Monat in eine Stelle in derselben Organisation zu verlegen, die in einem Arbeitsvertrag nicht erwähnt wird.

Posted in Uncategorized